Deutschland

Willkommen auf unserer Seite zu Jobs & Karriere für Deutschland

Monsoon

Monsoon wurde 1973 von Peter Simon gegründet, der von seinen Reisen rund um die Welt handgefertigte Modeartikel mitbrachte. Er verkaufte die kunsthandwerklich inspirierten Produkte zunächst auf seinem Stand auf dem Londoner Portobello Road Market. Das ursprüngliche Augenmerk bleibt auf ethnischer Kleidung aus fernen Regionen wie Indien und Afghanistan. Unsere allerersten Kollektionen bestanden aus Produkten aus Baumwolle, die in indischen Dörfern von Hand gewebt worden war.

Der allererste Londoner Monsoon-Laden wurde in der Einkaufsstraße Beauchamp Place im Stadtteil Knightsbridge eröffnet. Accessorize folgte 1984 und produzierte Accessoires, deren ästhetisches Design sich damals deutlich von anderen Angeboten auf dieser Einkaufsstraße unterschied. Monsoon Home mit innovativen und individuellen Heimdekorationen sowie einer Auswahl von Geschenkartikeln wurde 1999 gegründet. Monsoon Children und Monsoon Fusion kamen später zur Unternehmensfamilie hinzu. 2012 expandierte Monsoon Bridal und erschien als Online-Shop.

Accessorize

Anfang der 1980er Jahre begann Monsoon mit dem Verkauf einer kleinen Kollektion von Accessoires, die sich so großer Beliebtheit erfreuten, dass die Idee zu einem innovativen neuen Ladenkonzept - Accessorize - ins Leben gerufen wurde.

1984 eröffnete Accessorize den ersten Laden an der Londoner Covent Garden Piazza, der zweite in der Carnaby Street öffnete 1986. Mit der Eröffnung eines Ladens in Manchester im Jahr 1992 wurde das erste Accessorize-Geschäft außerhalb von London eröffnet, und im selben Jahr kam das erste Flughafen-Geschäft in Gatwicks South Terminal hinzu. Aufgrund des sagenhaften Erfolgs des Unternehmens wurde ein Programm für jährlich 15 neue Ladeneröffnungen eingerichtet.

Zurzeit gibt es über 240 Accessorize-Läden in ganz Großbritannien, und das internationale Geschäft boomt mit über 800 Läden.

Aktuelle Stellenangebote

Alle anzeigen

SOCIALISE WITH US

  Follow
  Like
  Connect